Martin Solveig und Beatport rufen zum Remix-Contest auf

Beatport und der Franzose Martin Solveig rufen zum Remix-Contest für Martin’s Hit „Hello“, dessen Video er letztes Jahr während der French Open aufzeichnete, auf.

Drei Schritte müsst ihr nur erledigen, um mitzumachen:

1. Vom 15.Februar bis zum 7.März sind die Remix-Teile für 1,56 € bei Beatport erhältlich.
2. Vom 22.Februar bis zum 7.März habt ihr die Chance euren Mix auf www.beatport.com/remix hochzuladen.
3. Ab dem 8.März könnt ihr abstimmen, welcher Remix euch am besten gefällt. Die Frist endet am 22.März.

Die drei besten Remixe werden mit folgenden Preisen honoriert und werden auf Solveigs Label Mixture veröffentlicht.

1. Platz
Native Instruments Maschine
Novation SL MKII 61 Keys und Novation Launchpad
Arturia Bundle V-Collection und Analog Laboratory
FXpansion Geist und DCAM Synth Squad
Ohmforce ALL ALL bundle
Online Kurs der Point Blank Music School
$200 Beatport pre-paid card
Big Beat T-Shirt
Jahresabo des Future Music Magazins

2. Platz
Native Instruments Audio 2 DJ und Traktor Duo
Novation Launchpad und Novation Dicer
Arturia Analog Laboratory
FXpansion Geist oder DCAM Synth Squad
Ohmforce Ohmicide / Quad Frohmage filter bank
Big Beat T-Shirt

3. Platz
Novation Launchpad
Arturia Analog Laboratory
FXpansion Geist oder DCAM Synth Squad
Ohmforce Ohmicide
Big Beat T-Shirt