Review: Bad Boys Club vom 20.Februar 2011

Eine wunderbare, wilde, laute und lange Party haben uns die Herren Bob Riemer und Toni Rios da geschenkt. Wer nicht dabei war, kann sich das Video anschauen und genießen, was er verpasst hat. Die nächste Möglichkeit mit den “Bösen Buben” zu feiern ist ein Doppeldate am 18. und 19. März. Zu erst wird die Cocoon Lounge gerockt und für alle feierwütigen Partykanonen geht es dann weiter in die U-Bar.

18.März – Cocoonclub-Lounge mit Arado, C-Rock – Mainfloor: Sven Väth, Chris Tietjen, Jacek Sienkiewicz live! (Frankfurt)
19.März – BBC Afterburnerspecial mit C-Rock, Arado, Alexander Aurel, Matthias Weimer (Frankfurt)