Hilfe? Time Warp lab!

Die Fanpage eurer Band läuft schlecht, obwohl ihr jedes Wochenende die Clubs füllt? Euren Sounds fehlt der nötige Druck oder die Durchsetzungskraft im Mix? Ihr habt die Studio-Software gewechselt und euch fehlt sämtliche Basiswissen? Ihr freut euch über einen Label-Deal mit 2% Tantiemen?

Eine der Fragen mit „Ja“ beantwortet? Dann wird es Zeit sich beim Time Warp lab eines besseren belehren zulassen. Egal ob es um die neueste Ableton-Version, die aktuellsten Fälle aus dem Musikbusiness, oder die besten Kniffe beim Social-Media Marketing geht – bei Time Warp lab dreht sich alles um eins: Musik.

2006 ins Leben gerufen, hat sich Time Warp lab schnell als attraktive Weiterbildungsmöglichkeit für Musiker, DJs, Produzenten und andere Kreative etabliert. Vor allem die topaktuellen Workshop-Inhalte und die namhaften Dozenten aus dem Musikbusiness machen den Reiz von Time Warp lab aus. Die Workshops richten sich natürlich nicht nur an erfahrene Musiker, auch Laien und Fortgeschrittene werden schnell fündig!

Mittlerweile hat sich lab auch international gefestigt. Bereits seit 2007 kommen auch viele Interessierte aus ganz Europa, seit 2009 finden auch Workshops auf Englisch und mit internationalen Dozenten statt.

Für den Newsletter kann man sich einfach mit dem Betreff „Newsletter TW lab“ bei cemile.temiztuerk@jetztmusikfestival.de anmelden.