Freebase TV: Tribute to Japan mit Karotte, Roman Flügel & Co

Japan macht gerade schwere Zeiten durch und weil das Freebase aus Frankfurt sich mit Japan und seinen liebevollen Menschen sehr verbunden fühlen, soll in irgendeiner Form geholfen werden.

Was kann man tun, war die Frage, die das Freebase an seine japanischen Freunden stellte? Natürlich kann und sollte man Geld spenden, um die Organisationen, die den Menschen in Japan helfen, zu unterstützen. Aber es ist mehr als nur das Geld, was die Menschen in Japan gerade brauchen!

Das Freebase will mit euch allen, und natürlich auch den Menschen in Japan, eine gute Zeit verbringen, um es seinen japanischen Freunden zu ermöglichen, wenigsten für eine kurze Zeit an etwas anderes als die alltäglichen Schlagzeilen zu denken. Man will den Japanern zeigen, dass man an sie denkt und sich mit ihnen solidarisiert!

Musik ist eine universelle Sprache und was gibt es Besseres, um für eine kurze Zeit in eine andere Welt abzutauchen!

Die Sendung wird am Donnerstag, den 7.April, LIVE von 14:00 bis 22:00 Uhr europäischer Zeit bzw. 22:00 bis 06:00 Uhr japanischer Zeit übertragen.

Macht mit und seid acht Stunden dabei. Geht einfach auf die livebeats.com Website, schaut euch die Sendung LIVE an und macht im Chat mit oder kommt einfach ins Freebase nach Frankfurt.

Bitte spendet an:

Deutsches Rotes Kreuz
Bank für Sozialwirtschaft
Konto: 41 41 41
BLZ: 370 205 00
Stichwort: Tsunami 2011

Oder geht einfach zur Spendenaktion auf Paypal!

Teilnehmende Künstler:

Sascha Dive
Chris Wood
Frank Lorber
Karotte
Markus Fix
Roman Flügel
Dorian Paic
Vera
Meat
Einzelkind
Motorcitysoul
Martyné

Alle Getränke, die wir an diesem 7.April im Freebase verkaufen, gehen an das Deutsche Rote Kreuz – Tsunami 2011.