Label Culprit veröffentlicht „Above the City“

Das in Kalifornien beheimatet Label Culprit bringt seine erste digitale Compilation namens „Above the City“ raus. Das Werk wurde vom US-amerikanischen Trio Droog, bestehend aus Andrei Osyka, Brett Griffin und Justin Sloe, zusammengestellt. „Above the City“ enthält ausschließlich Tracks, die noch unveröffentlicht sind, und erscheint am 3. Oktober 2011.

Tracklist:

01. Clovis – The Jean Seberg Special
02. Nico Lahs – Lost in My Soul
03. Mark Chambers & Soho – You Don’t Know
04. Anthony Collins – Inside
05. Nikko Gibler – Hide From No One
06. Lula Circus – She Loves Me
07. Death on the Balcony – Nothing Stays the Same
08. Lee Curtiss & Seth Troxler – Spending Time