Watergate: Tiefschwarz mixen die neunte Ausgabe

Es ist wieder Zeit für eine neue Ausgabe der Watergate-Reihe. Die neunte Compilation wird vom Produzenten- und DJ-Team Tiefschwarz, bestehend aus den Brüdern Basti und Ali Schwarz, zusammengestellt. Die von den beiden gebürtigen Stuttgartern gemixte CD enthält 20 Tracks. Unter anderem steuern Julio Bashmore, Manuel Tur, Romanthony und Tiefschwarz selbst einen Song zur Compilation bei. „Watergate 09“ wird als CD und Download am 31. November 2011 auf Watergate Records veröffentlicht.

Tracklist:

01. When Saints Go Machine – Fall Forever (Nicolas Jaar Remix)
02. John Roberts – Lesser
03. Deadbeat – House of Vampires
04. Julio Bashmore feat. Javeon McCarthy – Father Father
05. Matias Aguayo – So In Love
06. Frankie Knuckles – Baby Wants To Ride
07. MK – Burning (Jay Haze Edit)
08. Alton M – I Like Havin’ You
09. Ron & Chez D – Untitled
10. DJ Assassin – A Face Amongst The Crowd (Chris Simmonds’ Intellidred Remix)
11. Kevin Saunderson – The Groove That Won’t Stop
12. Latin House Crew – Should Have Never Been
13. Gemini – Where Do I Go (1997 Mix)
14. Manuel Tur feat. Holly Backler – Most Of This Moment (Isolée Remix)
15. Afro Celt Soundsystem – Release (Master At Work Remix)
16. Major Mal’FUN’ctions – Mysterious Moments (4-W.D. Motherland Mix)
17. G Strings – Images
18. Tiefschwarz feat. Mama Simone – Corporate Butcher
19. Marc Ashken – Freaky Naughty
20. Romanthony – Rumpshaker