Armada Music wächst mit Planet Love Records

Das Frankfurter Label Planet Love Records, das von Torsten Stenzel bereits in den 90er Jahren gegründet wurde, schließt sich dem großen niederländischen Label Armada Music an.

Zu den Plänen gab Torsten Stenzel ein Statement ab: „Wir werden uns nicht nur auf neue Releases konzentrieren, sondern auch darauf, dass von den klassischen Versionen welche in guter Qualität erhältlich sein werden. Es gibt viele Fans da draußen, die das fordern.“

Im Visier hat die neue Kombination direkt einige Klassiker von DJ Sakin & Friends sowie Taucher. Neben diesen Projekten steht die erste Compilation bereits in den Startlöchern. Das Album „York- Best of Collection“ ist ab dem 2. Dezember 2011 erhätlich. Der erste Track daraus wird ab 19. Dezember 2011 zu kaufen sein und trägt den Namen „Wanna be Known“ (von York feat. Brandon Jones).