Julia Holter releast „Ekstasis“ via Rvng Intl.

Seit 2008 veröffentlichte die Keyboard spielende und singende Produzentin Julia Holter bereits fünf Alben. Vor einigen Monaten erschien erst das Album „Tragedy“. Nun folgt der nächste Streich der in Los Angeles lebenden Künstlerin. Das Werk „Ekstasis“ wird vom New Yorker Label Rvng Intl. rausgebracht. Laut einer Pressemitteilung ging der Arbeitsprozess über drei Jahre. Nicht mehr ganz solange muss man noch auf den Release warten. Ab dem 2. März 2012 ist die Scheibe erhältlich. Den Track „Marienbad“ gibt es schon als Vorschau.

Tracklist:

01. Marienbad
02. Our Sorrows
03. In the Same Room
04. Boy in the Moon
05. Fur Felix
06. Goddess Eyes II
07. Moni Mon Amie
08. Four Gardens
09. Goddess Eyes I
10. This Is Ekstasis