Finnen von Renaissance Man veröffentlichen Remix-Version vom ersten Album

Das Label Turbo Recordings aus Montreal wird eine Remix-Version von Renaissance Man’s Debütalbum „The Renaissance Man Project“ rausbringen. Das finnische Duo, bestehend aus den Künstlern Ville Haimala und Martti Kalliala, veröffentlichte seinen ersten Streich im Oktober 2011. Remixe steuern unter anderem Matthew Herbert, Joakim und WhoMadeWho bei. Das Erscheinungsdatum ist der 19. März 2012.

Tracklist:

01. Vancouver (Call Super’s Proto Forma Mix)
02. What Do You Do When You Do What You Do (Matthew Herbert’s Little Liar Remix)
03. Trance Central (Joakim Remix)
04. Trance Central (Teeth Remix)
05. S.O.S. (WhoMadeWho Remix)
06. What Do You Do When You Do What You Do (Paul Woolford Remix)
07. Stalker Humanoid (Dexter Remix)
08. Stalker Humanoid (Renaissance Man Remix)
09. Stalker Humanoid (Locked Groove’s Lost in the Jungle Remix)
10. Natty Jussi (Jori Hulkkonen Remix)