„La mélodie d’hiver“ von Star Dust aka Futuredisco

Der Stuttgarter Florian Buntfuss, der unter dem DJ-Namen Star Dust aka Futuredisco bekannt ist, hat im Alter von 18 Jahren im Red Room Club in der Nähe von Stuttgart gearbeitet und sehr viele Künstler betreut. Seither hat er das Interesse an elektronischer Musik gefunden. Zur Zeit bevorzugt er Slow Motion, Mid Tempo und alle Richtungen von House Music zu spielen. Seit ungefähr eineinhalb Jahren produziert er Mixtapes und spielt im Climax Institutes in Stuttgart. Derzeit ist er Resident bei der Traumraum Crew von Patrick Zigon. Sein aktuelles Set „La mélodie d’hiver“ gibt es via SoundCloud:

Tracklist:

01. Closer Musik – One two three
02. Tiger Stripes – I found you
03. Larse – The more i want
04. Alex Agore – Improper change
05. DJ T feat. Khan – Leaving me (Daniel Bortz Remix)
06. Michael J. Collins – Nothing wrong with holding on (Soul Clap Jungle Mix)
07. Seth Troxler – Love never sleeps (Gadi Mizrahi Remix)
08. Martin Dawson feat. NRG – Think about (Maceo Plex Remix)
09. Maceo Plex – Under the sheets
10. Axel Boman – Abba 002
11. Oliver Koletzki – Hypnotized (Oliver Schories Remix)