Bodega und ihre “Zuckerpuppe aus der Bauchtanztruppe”

Tim Summer und Jacob Hohf, die aus den Städten Kiel und Hamburg stammen, aka Bodega haben sich schon immer für Musik und für die verschiedensten Musikstile interessiert, ob Punk, Indie, HipHop oder der eher klassische 80er und 90er Jahre Sound. Unüberhörbar sind ihre Arrangements von diesen Musikrichtungen inspiriert, ganz speziell ihr Faible für spanisch-südamerikanische Musik mischt deutlich mit. Auch wenn sich ihr Sound im letzten Jahr mehr in Richtung Deep House entwickelt hat, ist ihre individuelle, stilistische Handschrift durchgängig erkennbar. Ihr neuster Mix trägt den bekannten Titel “Zuckerpuppe aus der Bauchtanztruppe”.

“Kennt ihr die Zuckerpuppe aus der Bauchtanztruppe, von der ganz Marokko spricht? Die kleine süße Biene mit der Tüllgardine vor dem Babydollgesicht? Suleika, Suleika heißt die kleine Maus heißt die Zuckerpuppe aus der Bauchtanztruppe, und genau so sieht sie aus.”

Tracklist:

01. Sidney Charles – Peanut Butter (Unreleased)
02. Bazar – Hard to Find (Danny Daze Love Dub)
03. Alain Ho – Into a Deep (Hot Toddy Remix)
04. Kellerkind – Backflash
05. David Keno & Jaxon – Silver Palm
06. Joel Alter – I feel you
07. Pirupa feat. Bajka – Trust (Gregorthyme Remix)
08. Nicolas Jaar – El Bandido
09. Pele & Findling – Soul Kitchen (Nico Stojan Remix)
10. Animal Trainer – Krambambuli
11. Dominic Dawson – Flashback (Kruse & Nuernberg Remix)
12. Tim Summer – One Guaranty
13. Agent!, Vito & Danito – Ocarina
14. Luper – Cinderfella
15. Bodega – Know what I’m Sayin (Tim Summer Edit)
16. Ruede Hagelstein & The Noblettes – A Priori (Noir Remix)