Phillip Lauer trumpft mit seinem ersten Album “Phillips” auf

Im kommenden April 2012 erscheint das Debütalbum vom deutschen Produzenten Phillip Lauer, der gemeinsam mit Christian Beißwenger das Projekt Arto Mwambe bildet. “Phillips” ist der schlichte Titel des Werkes, das zwölf Tracks beinhaltet. Das Label Running Back wird das Album releasen. Bisher veröffentlichte Lauer EPs auf Permanent Vacation und Live At Robert Johnson sowie auf seinem eigenen Label Brontosaurus.

Tracklist:

01. 70000ac
02. Coppers
03. Sheldor
04. Hafflinger
05. Frontex Slowfox
06. Tentatious
07. Crawlington
08. Sandalscene
09. Miamisync
10. Delmar 2700
11. TV
12. Trainman