Berliner Egokind veröffentlicht mit „Die Blume“ seine erste EP

„Die Blume“ ist die erste eigene EP von Egokind aus Berlin. Nach seinem Remix für Drauf & Dran auf der KAL002, zeigt der 21-jährige Produzent mit seinen drei Tracks sein vielseitiges Repertoire. Im Vergleich zu seinem sonst doch eher progressiven Sound, ist diese Platte eher ruhiger und ein erster Vorgeschmack auf die für ihn typische Liebe zur Melodie und detailreiche Geräuschkulisse. Das Werk erschien am 20. März 2012 auf Vinyl. Der digitale Release erfolgt am 23. März 2012 auf dem Label Kallias Music.

Tracklist:

01. Egokind – Die Blume
02. Egokind – I’m so sad, so very, very, sad
03. Egokind – Für eine andere Welt