Zweites Album von Chymera erscheint auf Connaisseur

Chymera aus dem irischen Cork kündigt sein zweites Album an. Nachdem Bren Gregoriy, wie er mit bürgerlichen Namen heißt, vor sieben Jahren mit „Everybody Dies … Even Horses“ sein Debüt feierte, erscheint nun „Death By Misadventure“ auf dem Offenbacher Label Connaisseur Recordings, das von Alex Flitsch, Hilary Flitsch und Martin Henkel geleitet wird. Das Werk vom Produzenten, der mittlerweile in Berlin lebt, enthält zehn Tracks und wird am 1. Juni 2012 releast.

Tracklist:

01. The Drop
02. Drowning 1
03. Fathoms
04. An Island In Space
05. Who Bends First?
06. Trapped In Amber
07. My Karass
08. The Chase
09. Strange Things Are Afoot
10. Aloof
11. Swim Away