„des promesses de couleurs“ von Lux

Lux ist Wahlleipzigerin und legt seit März 2011 auf. Zunächst mixte die DJane im Rahmen der Crew um Palette700, wobei sie bald darauf eigenständig unterwegs war. Ihr derzeitiges Set trägt den Titel „des promesses de couleurs“.

Tracklist:

01. Ripperton – Des promesses de couleurs
02. Black Sabbath – Planet caravan (Ambiotika Disco Edit)
03. Terrje Bakke – Cotton factory
04. Dwig – Feige dattel
05. Schleppstigg – Up in the weeds
06. Duererstuben – Es funkelt gar auf frostgem Feld
07. Matthias Reiling – Summonig ’79 (Ma:pache Remix)
08. Schatrax – Aliena’s journey
09. Martin Dawson – Is this goodbye (Tale Of Us Remix)
10. He&She – Videt
11. Nico Stojan – After the hours (Lake People Remix)
12. Lake Powel – Bright eyes, dirty hair