Nick Höppner stellt „Panorama Bar 04“ zusammen

Der Labelboss von Ostgut Ton, Nick Höppner, ist für die vierte Edition der Mixreihe „Panorama Bar“ verantwortlich. Nach Cassy, Tama Sumo und Prosumer ist nun der Resident der Panorama Bar an der Reihe. Die Kollektion beinhaltet 20 Tracks, wovon vier Songs bisher unveröffentlicht sind. Ostgut Ton veröffentlicht „Panorama Bar 04“ am 4. Juli 2012.

Tracklist:

01. Jon McMillion – T-Station (Bisher unveröffentlicht)
02. Furry Phreaks – Lament For A Dead Computer Part 1
03. Fabrizio Mammarella – Way Out
04. Matthew Styles – Liquid Sky (Bisher unveröffentlicht)
05. Chateau Flight – Welcome (Full Lenght Meex)
06. DJ Gregory – Attend 1
07. The Mole – Hippy Speedball (Bisher unveröffentlicht)
08. Quince – Alfa
09. Manoo – Abyss
10. Like This Productions – Fixation
11. Carsten Jost – Divide Et Impera (K.Lakizz Remix)
12. Whirlpool Productions – One, Two
13. Swan – Can You Rock To This?
14. Gary Martin – Pimping People In High Places (Woodward Ave Mix)
15. Dez Williams – Emotional Blackmail
16. Dexter – X7D (Bisher unveröffentlicht)
17. Americhord – Midnight
18. Scott Grooves – Detroit 808
19. DJ Emanuel – Untitled
20. Andrés – New For U