Die geheimen Waffen von Lost in Deep

Die beiden aus dem Leipziger null4277 Kollektiv stammenden DJ’s Martin Borth und René Sielaff, bekannt unter ihrem Pseudonym Lost in Deep, haben ein Set mit ihren derzeitigen Schätzen zusammengestellt. An ihrem „Secret Weapons Mix“ ist unschwer zu erkennen, dass das Duo den deepen, souligen und groovigen House-Sound mit Herz und Seele lebt.

Tracklist:

01. Madmotormiquel, Sebo – Don’t Eat
02. Robosonic – Thankful
03. Robosonic – Worst love (Doctor Dru Remix)
04. Harry Wolfman – High Juice
05. Alland Byallo – Thirsty Eyes (Adam Port Remix)
06. Jack Dixon – Lose Myself
07. The White Lamp – It´s you
08. Sven Tasnadi – Rules
09. Ron Flatter – Swim to Live
10. Tom Flynn – Truth Hurts
11. Bunte Bummler – High Up On The Line
12. David Jach & Beatamines – How Never (Zoo Brazil Remix)
13. monotonBUNT – Good Time (Nils Kummer Remix)