Mai-Programm 2012 vom Robert Johnson

Laut Hermann Adam von Kamp macht der Mai alles neu. Neu ist zumindestens das Mai-Programm vom Offenbacher Club Robert Johnson. Gleich zu Beginn des Monats feiert der Mainzer Butch sein Debüt in der Diskothek am Main. Gemeinsam mit Tobi Neumann wird er den Abend gestalten. Zwei Wochen später ist das Trio Brandt Brauer Frick zu Gast. Tagsdrauf kommt Steffi mit Tama Sumo im Gepäck aus Berlin, um den Club zu rocken. Zu guter Letzt: Am Sonntag, den 27. Mai 2012, ist Sascha Funke endlich mal wieder in Hessen zu Gast.

Der komplette Mai im Überblick:

Fr. 04. Mai Electric Friday: Tobi Neumann, Butch
Sa. 05. Mai Workshop: Kassem Mosse live!, Even Tuell, Lowtec

Fr. 11. Mai Kill The DJ: Chloé, Jennifer Cardini
Sa. 12. Mai Aerobic: Kim Ann Foxman, Ata

Mi. 16. Mai Concert: High Places (Einlass: 22:00 Uhr, Konzert: 23:00 Uhr)
(ab 24:00 Uhr) Dial Allnighter: Efdemin, RNDM, Oliver Hafenbauer

Fr. 18. Mai Electric Friday: Brandt Brauer Frick live!, Ewan Pearson, Sebastian Kahrs
Sa. 19. Mai Ostgut Ton: Steffi, Tama Sumo

Fr. 25. Mai London Calling: Andrew Weatherall, Ivan Smagghe
Sa. 26. Mai Liquid: Theo Parrish, Gerd Janson, Thomas Hammann
So. 27. Mai Kompakt: Sascha Funke, Tobias Thomas, Sebastian Kahrs

Mi. 30. Mai Wednesday Night Work Out: Dâm-Funk, Marcel Vogel