Kruse & Nuernberg feiern Debütalbum

In diesem Jahr feiert das Duo Kruse & Nuernberg, das in der Hansestadt Hamburg zu Hause ist, die Veröffentlichung seines Debütalbums. “Let’s Call It A Day” ist mit elf Tracks bestückt und erscheint im Oktober 2012 auf dem Label Lazy Days Recordings, das seit 2005 seinen Sitz im kanadischen Montreal hat. Unterstützung bekamen die beiden Produzenten von Stee Downes, Nathalie Claude, Vincenzo sowie Miwaki. Im Vorfeld sprachen wir bereits mit Florian Kruse über den Release: “Mit “Let’s Call It A Day” hat sich ein Traum erfüllt”.

Tracklist:

01. Let’s Call It A Day
02. For My Life feat. Stee Downes
03. Elsewhere feat. Nathalie Claude
04. Music Does The Talking feat. Vincenzo
05. People like us
06. Last Chance feat. Stee Downes
07. Interacid (Interlude)
08. Love Can’t Break You Down feat. Stee Downes
09. Float feat. Nathalie Claude
10. Leaves Falling (Final Mix) feat. Nathalie Claude
11. White Smoke feat. Miwaki