Møenster und Sebastian Klausing mixen “Neo.Pop 10?

** Wir verlosen 3* die 10. Neo.Pop als CD **

Ein Name – ein Wort, eine Stimmung und eine Chronik. „Neo.Pop“, das ist der Spielplatz für Melodiehelden, 808 und 303 Battles, knallende House-Produktionen, Underground- Stücke und ein Bündel zeitloser Elektro Pop Musik.

Die 10. Compilation kommt mit zwei Seiten, zum einen ist Northern Lite Mitglied Sebastian Bohn alias Sebastian Klausing an den Mischern und bringt die Neo.Pop ins neue Zeitalter samt Peak-Time Produktionen von Aquarius Heaven, Rodriguez Jr., Kollektiv Turmstrasse und Terranova die nicht abgekocht aber schön auf Temperatur gebracht sind. Auf der anderen Seite haben sich die verehrten Freaks von Møenster alias Lexy und Gunjah ans Werk gemacht und den „neusten Shit“ zusammengetragen. In ihrem tanzflächenerprobten jugendlichen Wahnsinn haben sie Pillowtalk mit Djuma Soundsystem gemischt, eine Prise Lexy mit reingeworfen, mit ein bisschen spanischem Edu Imberon Flair gezuckert und Robag Whrume nebst Death on the Balcony zum mitspielen gebracht. Alles ist möglich in diesem Neo.Pop Universum, das ursprünglich als Motor für die Northern Lite Maschine diente und mittlerweile zum festen, uniquen Bestandteil des eigenen Labels UnaMusic geworden ist. Und hier und da sind sie immer noch zu hören, die andächtigen Klänge im dancefloortauglichen Gewand, umspielt vom roten Faden der Melancholie – Neo.Pop eben.

Tracklist:

CD 1 – Gemixt von Sebastian Klausing:

01. Aquarius Heaven – Can’t Buy Love
02. Matthew Dear – You Put A Smell On Me (Nicolas Jaar Remix)
03. Roots Panorama – Threee (Ripperton Mix)
04. Shape your Life feat. Vince L. – Kolomnoo (Daniel Bortz Remix)
05. Pele & Nico Stojan – Belladonna
06. Joachim Pastor – Baumstieg (Rodriguez Jr. Mix)
07. Agoria feat Scalde – Singing (Dixon Mix)
08. Trentemøller – Even Though You’re With Another Girl (Kollektiv Turmstrasse Remix)
09. Marek Hemmann – Infinity
10. Jacob Korn – She
11. Terranova feat. Khan – So Strong
12. Deco Child – Pray

CD 2 – Gemixt von Møenster:

01. PillowTalk – The Come Back
02. PillowTalk – The Come Back (Life and Death Remix)
03. Alex Nagshineh – Work U Hard
04. Djuma Soundsystem – Kamiloso (Aki Bergen’s Future Jazz Band Dub Mix)
05. Lexy & Shades Of Gray – Dondi Bisco
06. Thugfucker, Tale Of Us, Life and Death feat. Scott – Step Aside (Lightweight)
07. Møenster – That Girl (Daso Remix)
08. Robag Wruhme – Donnerkuppel
09. Edu Imbernon & Los Suruba – Punset (Solomun Remix)
10. Deah On The Balcony – Them 3 Words
11. Northern Lite – Black Day (Extended Percussion)
12. Pachanga Boys – Time

Wir verlosen 3* die 10. Neo.Pop als CD! Was müsst ihr tun? Schickt uns einfach eine Email mit eurer kompletten Anschrift und dem Betreff ( Neo.Pop 10 ) an win@trndmusik.de!

Der/die Gewinner/in wird am 13. Juli 2012 per Email benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.