Adam Beyer: Veröffentlichung auf seinem eigenen Label Drumcode

Für die elfte Ausgabe seiner „Mad Eye“-Reihe musste man knapp zwei Jahre warten. Nun hat Adam Beyer die drei Tracks „Flap“, „Dot“ und „Twist“ zu einer EP zusammengefügt. Wann das Werk des schwedischen DJs und Musikproduzenten auf seinem eigenen Label Drumcode relast wird, ist noch nicht bekannt.

Tracklist:

01. Adam Beyer – Flap
02. Adam Beyer – Dot
03. Adam Beyer – Twist