Linus Beat: „Hans guck in die Luft“

Linus Beat aus Lüneburg überlässt es selten dem Zufall. Er spricht mit Dir: ein konsequent direkter Austausch mit dem Tanzvolk. Zwischen nordischer Gemütlichkeit und dem obligatorischen offbeat-Luftsprung ist alles im Bereich des Möglichen. Infantiler Leichtsinn trifft Bodenhaftung. Sein aktueller Mix: „Hans guck in die Luft“.

Tracklist:

01. Super Flu & Andhim – Scuzzlebutt (Girl Version)
02. Dixie Yure – By Defection
03. Nice7 – Time To Get Physical
04. Min Chriss Vogt – Lazy Floozies Smokinpot
05. Alex Kork – Neh Neh
06. Bebetta – Herr Kapellmeister (Bjoern Nafes eine wie keine Remix)
07. Alle Farben – Kermit
08. Hanne & Lore – Samba Oleg (Tube & Berger Remix)
09. Riva Starr & Ramon Tapia – Freedom (Dub Mix)
10. Umami – We Dont Need Words
11. Rob Mirage – New Jack Funk
12. Egokind – One way or another
13. Kellerkind – Triple Distilled
14. Chris Lawyer – Right on Time (Louie Cut Remix)
15. D.Mway – Kitty Bat
16. Mentalic – Jamboree Joe
17. M.in & Bastian Schuster – New Orleans (DJ W!ld Dub)
18. Ron Flatter – Horses hate People
19. Umami – El Mundo
20. Oscar – Dieses Mal (Marco Fender Remix)
21. Sokool -Take Care