Rettung vom vierten MoxxoM Festival

Foto: Paul Glaser

Foto: Paul Glaser

„Von Musikliebhabern für Musikliebhaber“ – Unter diesem Motto begannen vor drei Jahren eine handvoll Enthusiasten, ihre Idee von einem Musik-Openair abseits des musikalischen Einheitsbreis in die Tat umzusetzen. Die Zahl derer, die sich mit dieser Idee identifzieren können, wuchs über die Zeit stetig an. Durch Wetterkapriolen wurde die finanzielle Strapazierbarkeit des Teams jedoch derart strapaziert, dass für eine Fortführung des MoxxoM Festivals, das 2012 in Görlitz stattfand, finanzielle Unterstützung nötig ist. Ohne die erfolgreiche Finanzierung durch einen Spendenaufruf müssen die Organisatoren das nächstjährige Open Air absagen.