Shemian und sein „Wintermärchen“

Mit seinem Sound aus Jazz, Swing und House hat sich Shemian in den letzten Jahren als Musikproduzenten etabliert. Seit über 20 Jahren macht der DJ bereits Musik und kann mit „1927“ einen Release auf AKA AKAs Label Burlesque Musique vorweisen. Sein neuster Mix trägt den Titel „Wintermärchen“.

Tracklist:

01. Winter Intro / Aphex Twin – Windowlicker Piano
02. Julia Stone – This Love (Egokind Remix)
03. Alex Q. – Bauchgefühl
04. Klangkünstler & Shemian – Spiel mir das Lied vom Glück
05. Counting Crows – Colorblind (Oliver Schories Remix)
06. Marc DePulse – Westbalkon
07. Ron Flatter – Herr Lonnert (Alle Farben Remix)
08. Doppelklikk – Rasselbande
09. Shemian – Classical Symphony (Alle Farben Remix)
10. Kollektiv Turmstrasse – Schwindelig (Oliver Schories Remix)
11. Ugur Project & Angelo Ferreri – Sad Moments (Alex Q. Remix)
12. Alex Q. & Oliver Schories – Stars
13. Coldplay – Paradise (Oliver Schories Remix)
14. Monkey Safari – Hi Life (Cheeky Bold Cover)
15. Shemian – Wintermärchen
16. Winter Outro / Nirvana – Lithium Piano