Liquid Sunday 2013 mit Oliver Koletzki und Sascha Braemer

** Wir verlosen 2*2 Tickets **

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche … oder so ähnlich – egal: Nach dieser Zeile sollte dem geneigten Sonntagsrave klar sein, dass die Wartezeit bald ein Ende hat! Am Ostersonntag 2013 – genauer am 31. März 2013 verwandelt sich die Alte Wollspinnerei wieder in den Pilgerort der Szene für elektronische Musik. Bereits zum neunten Mal findet der Liquid Sunday statt.

I Think I Like It ist das Motto auf dem Mainfloor! Der Londoner Fake Blood, gerade mit neuem Album unterwegs, wird sein Liquid Sunday Debüt geben. Natürlich hat er neben der neuen Scheibe auch seine Floorsmasher Mars oder Fix Your Accent dabei.

In der Nacht zum Ostermontag ist ebenfalls Ritontime – Henry Smithson aka Riton bringt seine Basslines nach Altenburg und wird – wie seine bisherigen Festivalgigs zeigten – die Crowd in Wallung bringen. Weiterhin an Bord des Mainfloors sind Ostblockschlampen, die sich über straighten Electro der oberen Kollegen freuen dürften. Natürlich darf auch die Berliner Fraktion nicht zu kurz kommen und so haben wir die PINK PONG Heads Sexinvaders gebucht.

Der Minimal-Floor ist auch in diesem Jahr hochkarätig besetzt. Zu Stil-vor-Talent Chef Oliver Koletzki gesellen sich Sascha Braemer, Mr. Einmusika: Einmusik und Durchstarter des Jahres 2012, der Turnbeutel unter den Liveacts: Oliver Schories. Außerdem dabei: Møenster, Ping Pong, Jonas Woehl und der Junge in der Badewanne.

Das phänomenale Kellergewölbe beherbergt wieder den House-Floor: DJ Falcon bringt uns auf der Artist-Page bei Facebook seine Maxime „Reliability. Sincerity. Versatility.“ – auf ein vielseitiges Set des Franzosen freuen wir uns allemal! Zwei weitere DJ-Teams vertreten die Headzeile der House-Fraktion: Zum einen haben wir das umtriebige Team, die Monster-Hitproduzenten: Marcapasos & Janosh, zum anderen sind Lydia Eisenblätter und Tom B., die back to back spielen werden, eingeladen.

Auf den zwei Techno-Floors geht es gewohnt hart zur Sache: Das Label Tonal verkündigt den Besuch von Jamie Dill und Shaytek. Weiterhin spielen die Allstars Kratzer, Zahni und natürlich auch Reche & Recall live! Aber was wäre Techno ohne Leveltrauma? Um einem Verlust vorzubeugen haben wir gleich die gesamte Gang einberufen: Lenny Dee vs. BASTian W, Stormtrooper, Minupren, Waldhaus uvm.

Nach großem Anklang im letzten Jahr, steht auch 2013 Dubstep auf der Tagesordnung. Sadhu, BassRaketen, Doc Zoidberg, Fock’dub Youth uvm. wobblen mit euch durch die Nacht!

Was? Liquid Sunday
Wann? Sonntag, den 31. März 2013 ab 20:00 Uhr
Wo? Alwo Altenburg, Werksiedlung 30, 04603 Altenburg
Wer? Fake Blood, Riton, Sexinvaders, Ostblockschlampen , You & Alex, Oliver Koletzki, Sascha Braemer, Oliver Schories live!, Einmusik live!, Gunjah (Møenster), Jonas Woehl live!, Der Junge in der Badewanne, DJ Falcon (Daft Crew), Marcapasos & Janosh, Lydia Eisenblätter & Tom B., Stereofunk live!, Compact Grey, RicD., Ping Pong, Jommes Tatze, Jamie Dill, Shaytek live!, Reche & Recall live!, Human Like Machines live!, Kratzer, Zahni live!, Queaver live!, Sven Hanke, Der Achte Stock live!, T.S.B.I.N., Sadhu, Bassraketen, Doc Zoidberg, Fock’dub Youth, Eazy B, Drunkyy & Increaser aka Improved Monkeys, Massive Terrorists, Lenny Dee vs. BASTian W, STORMTROOPER, MinuPren, Waldhaus, Petra Struwe vs. Reisegruppe Kaoz aka „Der Schöne und das Biest“, KKO | Klangkultur-Ost

Wir verlosen 2*2 Gästelistenplätze! Was müsst ihr tun? Entweder schreibt ihr einen Kommentar mit eurer Emailadresse oder ihr schickt einfach eine Email mit eurem kompletten Namen und dem Betreff ( Liquid Sunday! ) an win@trndmusik.de!