„treibGut“ von der Münchnerin saHne

Yehudi Menuhin: „Die Musik spricht für sich allein. Vorausgesetzt, wir geben ihr eine Chance.“

saHne hat erst vor ein paar Monaten den Schritt hinter die Regler gewagt und dreht diese seither mit Begeisterung und Leidenschaft. Ihr neuer Mix ist das spontane Ergebnis eines schönen Abends mit guten Freunden. Mit „treibGut“ hat sie versucht, das Gefühl des Augenblicks, das Gefühl der Verbundenheit und Einheit, bei gleichzeitiger Zerstreuung, einzufangen.

Tracklist:

01. Recondite – Felicity
02. Florian Meindl – Deeply hooked (Oliver Schories Remix)
03. Philip Bader, Sascha Braemer – Come closer
04. Geile Stelle – Barklu
05. Manuel Moreno, Mario Aureo – Shut up your lips
06. Daniel Steinberg – Can’t find my baby (Sascha Braemer, Dan Caster Remix)
07. Ariane Blank & Albena Flores – Wide angle
08. Sivesgaard – Half dreaming (Oliver Schories Remix)
09. Jon Charnis – Prophecy
10. Lake people – Kmmk
11. David K, Varoslav – Better talk (James What Remix)
12. Andlee – Someone deep (David Jach Remix)