fumée grise und sein Mixtape “Poor & Sexy”

fumée grise, ou en allemand – grauer rauch. Ein Pseudonym, welches wie für den “Grauen” gemacht zu sein scheint. Es ist eine Hommage an seine ersten Cluberfahrungen, die von Dunkelheit und viel Rauch geprägt waren. Ein Sinnbild für das nicht greifbare und unbekannte in der Musik, die berührt und zum Tanzen bewegt. Ebenso knüpft es an all die französischen Labels an, die merklich den Sound von fumée grise prägen. Mit “Poor & Sexy” hat der Künstler nun ein neues Set publiziert.

Tracklist:

01. Chaim & Varoslav feat. Erez – Holding You (Second Shot Mix)
02. Einzelkind – Peitsch
03. Scherbe – College Dropout
04. Professor Inc ft. Lady Blaktronika – Jewel Classic (Dub Cut)
05. Odd Terry – 110%
06. DJ W!ld – You’re In My Bones
07. William Kouam Djoko – Jammin All Over Europe
08. Bobby Champs – Krenshaw
09. Freak Seven – Surreal (Sebo K Main Version)
10. Cesar Coronado – Edit 2
11. DJ W!ld – Bibiz
12. Adil Hiani – Le Bisous Anonyme (Sonja Moonear Paris Texas Remix)
13. Einzelkind – Trouble
14. Suzana Rozkosny – Appele Moi (Jackmade Edit)