Robin Schulz geht es gut

Robin Schulz kam im Jahr 1987 in Osnabrück zur Welt. Früh wurde der heutige DJ und Musikproduzent von elektronischer Musik und all ihren Facetten geprägt. Nach seinen Sets “Die Zeit steht still” und „Wenn Träume fliegen lernen“ hat er vor einigen Tagen einen weiteren Mix publiziert: „Es geht uns gut“.

Tracklist:

01. Vector Lovers – Afterglow (Melokind Edit)
02. Robin Schulz – Waves (Bootleg)
03. Mono Anubis & Matrei – Spielzeug
04. KANT – Outside
05. Sandro Golia – Fet Chaker (Elektrofil Remix)
06. Jommes Tatze – Zirkus (Original)
07. Royal Ruv – Lokomotive (Original Mix)
08. Colin Hay – Down Under (David B. Edit)
09. Janosh – Why feat. Gus Gus (Bootleg Version)
10. KlangKuenstler – Barfuß auf Wolken (Club Mix)
11. Siick – Yoshi
12. 8A – Beach in Hawaii (AA Edit)
13. Patrick Ebert – Patrick Ebert – I Had