Sherlock Dope und sein Set „Nixmuss“

Sherlock Dope ist ehemaliger Uelzener und ist nun in der norddeutschen Metropole Hamburg gelandet. Auf Fährtensuche nach fetten Beats löste er schon so manchen kniffligen Fall. So versucht er in seinem aktuellen Fall, dem „Nixmuss“-Mixtape, allen Zuhörern ein breites Grinsen ins Gesicht zu zaubern.

Tracklist:

01. Tube and Berger – Soulgood
02. Andhim – German Summer
03. Rauschhaus – All Night Long (Arts & Leni Remix)
04. AKA AKA feat. Thalstroem – Relajate
05. Sidney Charles – Sandbox Love
06. Chopstick & Johnjon feat. Fritz Kalkbrenner – A New Day (Oliver Koletzki Remix)
07. Niconé & Sascha Braemer feat. Jan Blomqvist – Run Away
08. Marek Hemmann feat. Fabian Reichelt – Left
09. Pillowtalk – Soft (Life And Death Remix)
10. Zoë Xenia & Cari Lekebusch – Good Love Sweet Love (Shadow Child Remix)
11. Tube & Berger – Imprint Of Pleasure