verschnibbt&zugenäht: „B*watch – Die Rettungsschwimmer vom Bodden Beach“

verschnibbt&zugenäht – so nennen sich zwei Jungs, die ursprünglich aus Berlin und Stralsund kommen. Die beiden DJs und Musikproduzenten haben sich beim Studieren in Greifswald kennengelernt. Seit dem Jahr 2009 sind sie gemeinsam unterwegs und fertigen auch eigene Produktionen, wie zum Beispiel einen Remix zum Werk „Komplett im Arsch“ von Feine Sahne Fischfilet, an. Ihr aktuellstes Set? „B*watch – Die Rettungsschwimmer vom Bodden Beach“.

Tracklist:

01. Baywatch Theme – I’ll Be Ready
02. Andhim – Hausch
03. Tube & Berger – Surfin
04. Round Table Knights – Whoo
05. Super Flu – Shneeblee
06. Daft Punk – Get Lucky (Pretty Pink Edit)
07. Animal Trainer – Pirates Games
08. Milan Euringer – Quantic Soul
09. Marc Romboy and Stephan Bodzin – Callisto (Joris Voorn Remix)
10. Soukie & Windish – Golden Loop
11. Konstantin Sibold – Madeleine
12. AFFKT – Aoub (Tube & Berger Remix)
13. Monkey Safari – Revolver Sundays
14. Ole Biege – Tasted Wime
15. Karada, Pedro Mercado, Zoe Xenia – You Take Me There (Behind The Sun) (Rodriguez Jr. Alternative Remix)
16. DJ Koze feat. Caribou – Track ID Anyone?
17. The Commodores – Nightshift (Raymond & Hayes Edit)