„Das pochende Herz der Musik“ von Flori

Der DJ Flori ist 23 Jahre alt und kommt aus dem kleinen Dorf Boock (etwa 700 Einwohner), das im deutschen Bundesland Mecklenburg-Vorpommern liegt. Seit 2008 interessiert er sich für elektronische Musik und seit 2010 macht er selbst Musik. Er versucht seine Gefühle in seinen Sets zu verarbeiten und möchte bei den Hörern Glücksgefühle sowie Gänsehaut erzeugen. Nun hat der leidenschaftliche Fan von Hansa Rostock einen neuen Mix kreiert: „Das pochende Herz der Musik“.

Tracklist:

01. Daughter – Landfill (Dennis Dohl Edit)
02. Peer Kusiv – Jack
03. Liza Flume – What we called love (C-ro Remix)
04. Bibio – Dye the water green (Oscar Edit)
05. Tom Odell – Another Love (Dole & Kom Edit)
06. Lissie – Everywhere i go (Julius Abel Remix)
07. Tinush – Dear u
08. Faber – Wonderful life
09. The Temper Trap – Miracle (Patty Kay Bootleg)
10. James Yuill – This sweet love (Flic Flac Edit)
11. Dillon – Thirteen thirtyfive (Oilst Remix)
12. Ludovico Einaudi – Una mattina (10dens Bootleg)