No Brainer: Berliner Lars Moston releast „Two Hearts“ EP

Lars Moston hatte kürzlich erst die große Ehre den 100sten Stil vor Talent Release mit seinem Track „French Kiss“, eine Kollaboration mit dem Mainzer Teenage Mutants, zu feiern. Ansonsten kennt man den Berliner von Malentes Label, No Brainer Records, und seinen Veröffentlichungen auf Spinnin Deep, Audio Safari und Moonbootique. Am 2. August 2013 erscheint nun seine neue EP, die den Titel „Two Hearts“ trägt. Neben drei Original-Tracks umfasst die Kollektion jeweils einen Remix von Purple Disco Machine und Sona Vabos.

Tracklist:

01. Lars Moston – Two Hearts
02. Lars Moston – Two Hearts (Purple Disco Machine Remix)
03. Lars Moston – Two Hearts (Sona Vabos Remix)
04. Lars Moston – On
05. Lars Moston – Feels Like Water