„Treibgut“ von den Würzburgern Schulze & Schultze

Wir sind seit April auf Oliver Schories‘ Label ,,Der Turnbeutel“. Wir wollten zum Start der Semesterferien ein sommerlich treibendes Set gestalten, dabei herausgekommen ist ,,Treibgut“ .

Der Koblenzer Clemens Hennemann und Florian Husheer aus Oldenburg sind momentan Studenten inm bayrischen Würzburg. Das Duo, das unter dem Pseudonym Schulze & Schultze bekannt ist, versucht mit den veröffentlichten Sets, unbekannte Künstler zu unterstützen. Zum Start der Semesterferien wollten die beiden DJs ein sommerlich treibendes Set gestalten. Dabei herausgekommen ist „Treibgut“.

Tracklist:

Intro: Dinky – Blayo
01. The Timewriter – Screenland
02. NU – Abre
03. Uffe – I’ll leave soon (Catz ‚N Dogz Talking Remix)
04. Karol XVII & MB Valence – The Bar Around The Corner
05. Less Hate – Soul Doubt
06. Boss Axis, Patrick Muschiol – Frameless
07. Robert Babicz – Come Closer
08. Stephan Funkmann – Die Sache Mit Herz (Stephan Funkmann’s Original Mix)
09. Valentina Black – Dancin‘ Delicious
10. Chopstick & Johnjon feat. Signaljacker – Roots
11. David Hasert Feat Shiah – The Takeoff (Pitched Down Vocal Edit)
12. The Howling – Shortline (Frank Wiedemann Remix)
13. Lorca – Can’t See Higher