Trio Into Lala verschenkt „Monsters Under Your Bed“

Synthesizer und alte Drumcomputer, Plastiktüten, Flaschen, Blumentöpfe, Stiftgekritzel und antike Spieluhren treffen auf Mundharmonika, Xylophon, Kalimba, eine mexikanische Dekogitarre und viele andere Dinge, die Geräusche von sich geben. Mit diesem Satz lässt sich das Kieler Trio Into Lala am besten beschreiben. Aktuell verschenken Moritz Rausch, Peter Groskreutz und Sophia Ewig, die sich hinter dem Alias verbergen, ihre Single „Monsters Under Your Bed“, zu der es auch ein Video gibt.