trndmsk Podcast #14 – Florian Meindl

Podcast #14 - Florian Meindl_mitbanner

Exkurs: Auf meinen Wegen von Offenbach am Main in die Alpen mit dem Ziel Innsbruck stellte ein österreichischer Radiosender im Januar 2012 gegen 1:00 Uhr nachts den Künstler Florian Meindl, der zu dieser Zeit sein neues Album „Waves“ veröffentlichte, vor. Sein Track „Isa“, den er seiner gleichnamigen Freundin widmete, entfachte eine einmalige Stimmung: mitgehende Musik, die von einem einzigartigen Blick auf das Inntal ummalt wurde. Eins stand anschließend fest: Florian, Du gehörst zu unseren Lieblingsproduzenten.

Aber zurück in die Gegenwart: Meindl ist der erste ausländische Protagonist, der für uns einen Podcast zusammenstellt. Der 1985 im oberösterreichischen Eferding geborene Künstler studierte Toningenieurwesen an der London School of Music mit dem Abschluss Bachelor of Arts. Neben seiner Tätigkeit als DJ und Musikproduzent ist Meindl zudem Labelbetreiber von Flash Recordings, das er im Jahr 2006 gemeinsam mit Oliver Koletzki in Berlin, auch sein aktueller Wohnort, gründete. Für unseren 14. Podcast hat er in seinem Mix drei Tracks verarbeitet, die bislang unveröffentlicht sind.

DOWNLOAD via The Artist Union