1 Stunde und 1 Minute Talul

Für das niederländische Projekt Bloes Brothers, das Thierry Klein Bluemink und Lodewijk Fluttert (Bakermat) in diesem Jahr ins Leben gerufen haben, hat der deutsche Produzent Talul ein Set zusammengestellt. Der aus Dresden stammende DJ bedient sich dabei mit Tracks von Marlon Hoffstadt & Cleov, Deetron sowie dem Dänen Pete Oak. Daniel Bortz vom Berliner Label SUOL ist ebenfalls mit einer Nummer seines neuen Albums vertreten: „First Love“.

Tracklist:

01. Mathias Ache & muLe – Sonnette (Jule + Alex Q Re-Edit)
02. Cleov, Marlon Hoffstadt – Kill For Love
03. K-Paul & Resh – B.a.a.l. (Erhan Kesen & Nika Remix)
04. BANKS – Change (Rauschhaus Edit)
05. Sheens – Hey You (Talul Remix)
06. Daniel Bortz feat. Eva Gold – First Love
07. Deetron feat. Ben Westbeech – Rhythm
08. Pete Oak – Lyra
09. Booka Shade – Love Inc (ABBY Remix)
10. Jesper Ryom – Clock