Belgisches Label Electronical Reeds publiziert „Y3ARS“

Das in Brüssel ansässige Label Electronical Reeds feiert in diesen Tagen sein dreijähriges Bestehen. Zu diesem Anlass veröffentlichte das Imprint am 8. November 2013 die Kollektion „Y3ARS“. Im digitalen Format erschienen, umfasst die Zusammenstellung 13 Tracks. Die Werke stammen unter anderem von Pazul & Deepling, Max Duke & Mat Vega sowie Yann & Tristan.

Tracklist:

01. Pazul & Deepling – Catalunya
02. TMP – Keyenveld
03. Max Duke & Mat Vega – Meet You
04. O.D.Math – Bring It Back
05. O-Live – In My Head
06. Felix Cage – Visionnaire
07. Pole Folder & Simon Latham – U.S.E
08. Lex Newton – Camden
09. Superdrums – You Snooze You Looze
10. DJ Kaine – What Do You Want Me To Say
11. Yann & Tristan – Bathroom Strangler
12. Arquette – Player’s Stuff
13. Ephti – P.A.M.