Martin Waslewski publiziert „Moonburn“ EP

Das in 2013 gegründete Label Gold Records, welches seinen Sitz im schwäbischen Augsburg hat, veröffentlichte im letzten Monat seine neunte Katalognummer. Die „Moonburn“ EP, konzipiert von Martin Waslewski aus Halle an der Saale, den wir vor einigen Tagen im Interview hatten, erschien am 25. Oktober 2013. Neben dem gleichnamigen Song ist die Zusammenstellung mit dem Track „Sunburn“ sowie einem Remix vom Berliner Duo Mat.Joe bespickt.

Tracklist:

01. Martin Waslewski – Moonburn
02. Martin Waslewski – Sunburn
03. Martin Waslewski – Sunburn (Mat.Joe Creamix)