Premiere: „Uncommon Swift“ von Dominik Eulberg und Extrawelt

Dominik Eulberg hat schon mit seinem Debüt „Flora & Fauna“ seinen Platz in der deutschen Elektrolandschaft, ebenso wie in der Gemeinde der Hobby-Biologen sichergestellt und spätestens mit seinem Album „Heimische Gefilde“ in Stein gemeißelt. Der naturliebende DJ aus dem Westerwald bringt seine Leidenschaft zu Pflanzen- und Tierwelt auch in Form von Vogelgezwitscher oder Borkenkäfergeräusche in seine Musik ein. Das urbane Pendant zu Dominik Eulberg, das seinen Platz in der Minimal-Szene ebenso weit oben und sicher hat wie er, ist das Hamburger Duo Extrawelt. Seit fast zehn Jahren sind Arne Schaffhausen und Wayan Raabe nun als Team unterwegs. Für die You Need To Hear This-Serie Lost & Found haben sich nun Arne Schaffhausen und Dominik Eulberg zusammengetan, um getrennt voneinander—Dominik im Westerwald und Arne in Zürich—Geräusche aus der Natur und der Großstadt zu sammeln und sie anschließend im Studio gemeinsam zu einem Track zu verarbeiten.

In der neuen Serie „Lost and Found“ begleitet You Need To Hear This Musiker an besondere Orte, an denen sie Geräusche und Sounds aufnehmen, die sie anschließend in einen Track verwandeln. Vom Aufnehmen der ersten Snippets aus der Natur über das Zusammensetzen im Studio bis zur finalen Version wird so der gesamte Entstehungsprozess des Tracks dokumentiert.

Das Ergebnis dieser Kollaboration von Dominik Eulberg und Extrawelt heißt passenderweise „Uncommon Swift“, übersetzt der „ungewöhnliche Mauersegler“ in Anlehnung an die Fusion aus Natur und Unnatürlichem, Urbanen. Der Track wird nächstes Jahr erscheinen.