1 Stunde und 41 Minuten umami

umami

Robert und Sam alias umami haben zum Jahresabschluss ein Set zusammengestellt, das ausschließlich eigene Produktionen, Remixe und Bearbeitungen der beiden Musiker enthält. Zwei der Remixe produzierten die beiden Künstler von der Ostsee mit dem Berliner DJ Alle Farben.

Tracklist:

01. umami – Til it’s gone
02. Coldplay – Violet Hill (U So Witty Edit)
03. U So Witty – Left Your Line
04. Anthony Hamilton & Elayna Boynton – Freedom (U So Witty Edit)
05. Gabrielle Aplin – Home (umami & Alle Farben Edit)
06. U So Witty – Walk On By
07. Alle Farben – Fischmarkt (umami Remix)
08. John Davis – Bourgie Bourgie (umami Remix)
09. Off the wall (umami Remix)
10. U So Witty – Shook Ones
11. umami – Morgens um Neun
12. La Rochelle – Burning in my soul (umami & Alle Farben Remix)
13. umami – Sunny
14. Parov Stelar – All night (umami Remix)
15. umami – Seven Days
16. Drauf & Dran – BasicG (umami Remix)
17. Drauf & Dran – LaBikke (umami Remix)
18. AKA_AKA feat. Thalstroem – Afterglow (umami Remix)
19. umami – Childhood Superheroes