Jonathan Lükermann: „Old underpants, new socks“

lükermann

Geboren Mitte der achtziger Jahre in einer Stadt namens Detmold, ist Jonathan Lükermann seit 2005 Wahlkölner. Seine freie Zeit investiert er in die Musik und in das Label Laut und Luise, zu dessen Kreis er sich von Beginn an dazu zählen darf. Zu seinen Vorlieben zählen Kitsch-House bis Dub-Techno von 85 bis 128 BPM. Sein neuestes Set, „Old underpants, new socks“, nahm er vor einigen Tagen auf.

Tracklist:

01. Soukie & Windish – Hero (Kalabrese Remix)
02. Buraq – Misred
03. 000 – Of Course Again
04. Luca Lozano – The Mask One
05. Tempel Rytmik – Anagrame
06. U S H – Denim
07. Trickski – Finale
08. Cloud – Voltige
09. Madmotormiquel, Nayan Soukie – We Are Madsoukie
10. Debal Sommer – Endpathy
11. 2Weeksonyacht – Hot Point
12. Nikola Baytala, Myles Egner – Zero $
13. Recondite – Strained
14. Lawrence – Creator (Final Call)
15. Nutia – Play On
16. Zachary – Evolution Pro
17. Axel Boman – Animal Lovers
18. Stimming – The Origin
19. Gianluca Casnici – Mellow (Cem & Rg Not So Mellow Remix)
20. Nils Frahm – Said And Done