Innervisions: 50. Veröffentlichung besteht aus vier EPs

innervisions

Das Label von Dixon und dem Duo Âme, Innervisions, startete im Jahr 2005 mit der EP „Psyche Dance“, die von Tokyo Black Star produziert wurde. Im Laufe der Jahre entwickelte sich das Imprint zu eines der wichtigsten Label der elektronischen Musik. Nun steht der 50. Release an. Zum Jubiläum soll es eine vierteilige Sonderveröffentlichung geben, die am 17. März 2014 erscheinen wird. Die Produzenten Recondite, Frankey & Sandrino, David August sowie Orson Wells steuern jeweils eine EP bei.

Tracklist IV50.I:

01. Recondite – Psy
02. Recondite – Fiery

Tracklist IV50.II:

01. Frankey & Sandrino – Save
02. Frankey & Sandrino – The Edge

Tracklist IV50.III:

01. David August – Epikur
02. David August – Agatha

Tracklist IV50.IV:

01. Orson Wells – Endless
02. Orson Wells – Nighshift
03. Orson Wells – Obsidian