Talul und seine EP „Gefühlschronik“

gefühlschronik

Der gebürtige Dresdner Feras Kabbara, Sohn einer deutschen Mutter und eines libanesischen Vaters, veröffentlichte am Samstag, den 1. Februar 2014, einen neuen Track. Sein siebenminütiges Werk „Gefühlschronik“, das er unter seinem Alias Talul produzierte, erschien als 66. Katalognummer auf dem Label Ostfunk Records, das in Berlin sitzt. Die beiden Tracks, die auch noch einen Remix von Wolfgang Lohr enthält, sind im digitalen Format sowie als Vinyl erhältlich.

Tracklist:

01. Talul – Gefühlschronik
02. Talul – Gefühlschronik (Wolfgang Lohr Remix)