Oliver Schories: Erste Veröffentlichung seines Labels SOSO

thesoulwalker

Mit SOSO startet der Wahlhamburger Oliver Schories sein zweites Labelprojekt. Das Imprint Der Turnbeutel, das er gemeinsam mit seinen zwei Freunden Gwenn und Henning führt, besteht bereits seit 2010. Auf dem Label wird die Art von Musik veröffentlicht, die Schories und seinem Team gefällt. „Das wird auch öfter mal ein bisschen Abseits von dem sein, was gerade ‘Hip’ und ’Deep House’ ist.“

Am 19. März 2014 erscheint nun die erste Katalognummer von SOSO. Dazu hat Schories die EP „The Soulwalker“ kreiert. Neben drei Versionen zum gleichnamigen Track umfasst die Kollektion ebenso den Song „A&O“. Ausserdem steuert der Rostocker Musikproduzent Schlepp Geist einen Remix bei.

Tracklist:

01. Oliver Schories – A&O
02. Oliver Schories – The Soulwalker (his vox)
03. Oliver Schories – The Soulwalker (her vox)
04. Oliver Schories – The Soulwalker (voxless)
05. Oliver Schories – The Soulwalker (Schlepp Geist Remix)