„Driven“ von Douglas Greed erscheint im Mai auf BPitch Control

DouglasGreed_Driven_2400x2400px_300dpi

Bereits im Januar dieses Jahres verriet Mario Wilms aka Douglas Greed im Interview, dass sein neues Album im Mai 2014 erscheinen wird. Am 9. Mai 2014 soll der Longplayer diesmal auf BPitch Control erscheinen. Auf dem Berliner Label publizierte Greed bereits die Solo-EP „Fake“ im Februar 2014.

Nun geht es mit dem Album „Driven“ ans Eingemachte. Auch hier arbeitet er wieder mit seinem Kollegen und Freund Fabian Kuss zusammen, dessen Stimme auf mehreren Tracks zu hören ist. Nach dem Debütalbum “KRL” aus 2011, das auf seinem Heimatlabel Freude am Tanzen erschien, ist „Driven“ der zweite Longplayer von Douglas Greed.

Gut eine Woche vor dem Erscheinen, verlosen wir unter unseren Lesern ein „Driven“-Album. Kommentiert den Artikel und begründet, warum ihr die CD unbedingt gewinnen müsst.

Tracklist:

01. Further
02. Driven feat. Mooryc
03. B12
04. Hurricane feat. Yeah, but No!
05. Salad & Beer feat. Mooryc
06. Summerless
07. Fire feat. Daniel Brandt
08. My Mind Is A Monkey feat. Delhia de France
09. This Time feat. Kuss
10. Hush
11. Long Distance Swimmer feat. Anna Mueller