Einstündiger Mix vom Leipziger Marc DePulse

marceepulse

Vor drei Tagen publizierte der in Leipzig lebende Marc DePulse ein neues Set, das er für das dänische Label Noir Music zusammenstellte. Das Mixtape besteht aus zehn Werken, die er aktuell zu seinen Favoriten zählen. So umfasst das 60-minütige Stücke von David August, der mit seiner aktuellen Nummer „Agatha“ vertreten ist, vom rumänischen Duo NTFO und auch Remixe vom Dänen Kölsch und FreakMe.

Tracklist:

01. The Presets – Promise (Nils Frahm Version)
02. David August – Agatha
03. Benedetto & Farina, Simon Jinadu – The change (Dinky Remix)
04. NTFO – Metropolis
05. Marc DePulse feat. Hollis P Monroe & Overnite – No need to worry (FreakMe Remix)
06. Ben Anders – Don’t worry
07. Noir & Hayze – Angel
08. Marc DePulse feat. Hollis P Monroe & Overnite – No need to worry (Kölsch Remix)
09. Marcus Sur – We work (Patrick Chardronnet Remix)
10. Jeahmon – Double