Marcel Dettmann: Neue Single „Seduction“ erscheint mit einem Kurzfilm

THUMP-Parker-Ellerman-Marcel-Dettmann-Seduction-feat.-Emika-Video-2014-4

Es passiert nicht alle Tage, dass Musikvideos wie Kurzfilme aussehen – oder umgekehrt. Der in Berlin lebende Regisseur und Filmemacher Parker Ellerman hat sich nun mit dem Produzenten und Berghain-Resident Marcel Dettmann zusammengetan.

Das Ergebnis des Prozesses ist ein neunminütiger Film, der einerseits Dettmanns neue Single – das semi-ambiente Stück „Seduction“ mit Vocals der britischen Künstlerin Emika – illustriert. Andererseits hat der Film seine eigene, tragische Narrative, die durch die Dettmann-Produktion nur noch weitere Dramatik und Tiefe erfährt.

Parker Ellermans Film ist nicht die übliche Musikvideoproduktion, sondern eine eigenständige, düstere Geschichte über Lust, Fetisch, Kontrollverlust, Angst und Verfolgungswahn – alles Dinge also, die sich auch in Dettmanns Musik finden.