A.D.H.S.: Mitschnitt aus dem Innsbrucker Club Cubique

adhs

Am 21. Juni 2014 war der Osnabrücker Musikproduzent Robin Schulz zu Gast in der Alpenrepublik Österreich. Gastgeber war der DJ A.D.H.S., der seit letztem Jahr in Innsbruck lebt, wo er Psychologie studiert und nebenher seine ganze Zeit, Energie und Leidenschaft in die Musik steckt. „Die Veranstaltung war das Summerclosing der Lass-uns-Tanzen!-Reihe“, so der junge Veranstalter, der ebenfalls mehr als zwei Stunden auflegte. „Ich hatte einfach Lust, nochmal meine Lieblingstracks der letzten Monate zu spielen, aber welche genau steht natürlich nie fest. Ich spiele immer das, was nach meinem Gefühl gerade stimmig ist.“

Tracklist:

01. Tinush – Unendliches Fliegen
02. Joscha Berg – Children
03. Ferdinand Dreyssig & Marvin Hey – Couer de la nuit (Worakls Remix)
04. Purple Disco Machine – The Path
05. Paul Kalkbrenner – Dockyard (Mawkish Berlin Edit)
06. Kwala Kidz – The One
07. Tinush – Sandburg
08. Ten Walls – Walking with Elephants
09. Route 94 – My Love
10. Joshua Jesse, Midas 104 – Sleepwalker (Jan Blomqvist Version)
11. Purple Disco Machine – My House
12. Parov Stelar – All Night (Umami Remix)
13. Ben Anders – Don’t worry
14. Andhim – German Summer
15. Watermät – Bullit
16. KlangKuenstler – Hand in Hand
17. Worakls – Good Night my Love
18. Claptone – Wrong
19. Kölsch – Bappedekkel
20. Somniloquist – Beautiful
21. &ME & her & David Keno – Walking Boots
22. Melokind – Smile
23. Bakermat – Vandaag (Amine Edge & Dance Remix)
24. Spada – Red Velvet Dress
25. Max Manie – Sunday (Klangkarussell Remix)
26. Ron Flatter, Nick D-Lite – Jetlands