Terminal M: Debüt-EP vom Frankfurter Alexander Aurel

enjoyyournight

„Durch meine Residency bei Karottes Eventreihe As You Like It konnte ich im Oktober 2013 Monika Kruse kennenlernen“, sagt der aus Frankfurt am Main stammende Alexander Aurel. An diesem Abend hat sie ihn nach einem persönlichen Gespräch überraschender Weise zu einem b2b-Set eingeladen. „Das war eine riesen Ehre für mich“, meint Aurel. Bei dieser Gelegenheit konnte er ihr die Tracks „Some Thrill“ und „Enjoy Your Night“ zeigen. „Sie war begeistert und bat mich darum, Ihr ein Demo zu senden. Wenige Wochen später hat Monika vier Tracks davon für Terminal M gesigned.“ Der Song „Let’s Jack“ erschien am 23. Dezember 2013 auf der Cookies Vol.1 Compilation. Die restlichen Tracks sind nun auf der „Enjoy Your Night“ EP mit Remixen von Paul C & Paolo Martini und Pele & Shawnecy am 16. Juni 2014 veröffentlicht worden.

Tracklist:

01. Alexander Aurel – Enjoy Your Night
02. Alexander Aurel – Someone In The Audience
03. Alexander Aurel – Some Thrill
04. Alexander Aurel – Enjoy Your Night (Paul C & Paolo Martini Remix)
05. Alexander Aurel – Enjoy Your NIght (Pele & Shawnecy Remix)