The Magician: Remix zu ZHUs Nummer „Faded“

The Magician

Alles fing im vergangenen Februar mit dem Clubsmasher „Moves Like Ms. Jackson“ an: Mit seinem knalligen Medley aus futuristisch-gepimpten Outkast-Tracks sorgte ein Künstler namens ZHU für erste wohlige Schockwellen innerhalb der Urban Electro-Community, die sich schon bald über weltweite Dance-Music-Medien bis hin zu renommierten Tastemakern wie BBC-Radio-1-Moderator Pete Tong ausbreiteten. In weniger als sechs Monaten avancierte der US-Amerikaner vom anonymen Geheimtipp zum weltweiten Dance-Phänomen. Seit Anfang des Jahres zieht ZHU die internationale Clubszene so richtig auf links – mit seiner Debütsingle „Faded“ gibt der kalifornische Produzenten nun einen Vorgeschmack auf seinen demnächst folgenden Longplay-Erstling.

„Faded“ enterte bereits die Spitze der Hype-Machine-Hitliste, kletterte in Australien auf iTunes und Shazam auf Platz 1 und verzeichnet mittlerweile insgesamt über 2,3 Mio Plays auf SoundCloud sowie mehrere Millionen Views auf diversen großen YouTube-Channels. Hierzulande wird die Nummer offiziell am 8. August 2014 auf den Labels Mind of a Genius, TH3RD BRAIN, Bitclap! und Warner Music veröffentlicht. In den Vereinigten Staaten erschien nun eine Zusammenstellung von Remixen. Unter anderem steuert Stephen Fasano alias The Magician eine eigene Version zum Hit bei. Noch vor seinem Release in Europa feiert der Remix bei trndmusik seine Stream-Premiere.